Arbeitsbereich

GRAVUREN

Prägestempel, Schilder, Skalen (auch auf Zylinderflächen), Schriftelektroden

Arbeitsbereich

FRÄSUNGEN

Prototypen, Elektroden, Formeinsätze usw. können in Abmessungen bis 500x400mm und einer Spindeldrehzahl von bis zu 60.000 Umdrehungen auf einer äußerst präzisen granitgelagerten CNC-Graviermaschine gefräst werden. Ein Vakuumtisch, sowie eine gesteuerte 4. Achse steht auch zur Verfügung.
Arbeitsbereich

POLITUREN

Vom Entformungspolieren, über die Verarbeitung von Reparaturschweißungen, bis hin zur Hochglanzpolitur. Speziell feinste Kunturen sind duch Ultrasonic und Stereomikroskop möglich.